Datum:
25.01.13
Ort:
Luzern

Veranstaltung

Mit Building Information Modeling (BIM), heißt es, kann die Planung von Neu- und Umbauten erleichtert werden. Vor allem Änderungen in der Planung können direkt verfügbar gemacht werden. Kostenkalkulationen können genauer und effizienter werden. Kritikpunkte sind hauptsächlich die Starrheit der Systeme (Design) und die möglicherweise höheren Kosten zu Planungsbeginn.

Dieses Seminar hatte zum Ziel die Teilnehmenden umfassend über Möglichkeiten und Grenzen von BIM zu informieren. Dabei kamen sowohl die Hersteller der Software zu Wort, als auch Anwender und Kritiker. Was ist der praktische Nutzen? Sind Mehrkosten zu erwarten – oder Einsparungen? Anhand von bereits geplanten oder umgesetzten Projekten wurde BIM ausführlich erläutert.

Programm
Teilnehmerkreis

Mit der Konferenz soll der Erfahrungsaustausch zwischen den verschiedenen Bereichen gefördert werden. Eine heterogene Zusammensetzung des Teilnehmerkreises ist daher beabsichtigt.

  • Planer
  • Architekten
  • Generalunternehmer
  • Krankenhaus-Betreiber
  • Krankenhaus-Verwaltung
  • Facility Management
  • Ingenieure
  • Techniker
  • Hochbauämter
Dokumentation bestellen

Sie konnten nicht teilnehmen?

Die Dokumentation der Veranstaltung können Sie per Mail oder telefonisch bestellen. Sie erhalten dann von uns Downloadlink und Passwort.

BLEZINGER Healthcare
Eschenrain 6
CH-6353 Weggis
T +41 (0)41 514 02 00
F +41 (0)41 588 02 87
academy@blezinger.ch