Datum:
20.05.19 - 24.05.19
Ort:
Niederlande
[menu name="veranstaltung-inner"] [fullthumbnail]
Veranstaltung

Dieses Jahr haben wir uns etwas Besonderes für Sie ausgedacht: Zwei Studienreisen finden parallel statt: Pflegeheime und Spitäler, sowie Psychiatrien. Buchen können Sie nach dem  „Baukastensystem“. Sie können je nach Ihrem individuellen Interesse zwischen den Reisen „springen“. Beispielsweise am Montag die Spitäler besichtigen, am Dienstag die Pflegeheime und am Donnerstag die Psychiatrien.

Die Teilnehmenden können in  5 Tagen zwanzig verschiedene Spitäler und/oder Pflegeeinrichtungen auswählen. VertreterInnen des jeweiligen Hauses sowie massgeblich verantwortlichen Architekturbüros sind bei den Führungen und den anschliessenden Diskussionen anwesend.

Spitäler

Die Situation in den Niederlanden

Ende der 60er Jahre wurde in den Niederlanden ein Masterplan im Auftrage des Wissenschaftsministerium für insgesamt 5 neu zu realisierende Universitätskliniken Amsterdam (AMC), Utrecht, Leiden, Groningen und später noch Maastricht erstellt. Grundlage dieses Masterplan war es, Strukturen und Standards zu entwickeln, die der Innovation der Medizin, den höheren Ansprüchen von Patienten und Personal und der ständig sich weiterentwickelnden Technik Rechnung tragen. Kernaussagen des Masterplans waren unter anderem: Flexibilität (Verfügungsgebäude); Zonierung; Form folgt Funktion; “healing environment“. Diese Grundlagen wurden weiterentwickelt und haben ebenso den Bau von Allgemein-Spitälern mitbestimmt. Seit 2006 sind die Spitäler selbst verantwortlich für die Finanzierung ihrer Bauten. Es gibt kein duales Finanzierungssystem.

 

Fachliche Begleitung an allen Tagen durch

Jürgen Kmiecik

40 Jahre Berufserfahrung bei Bauten im Gesundheitswesen (Mitarbeit und Beratung bei zahlreichen Spitalbau-Wettbewerben, Projektleiter für Masterplan, Betriebskonzept, Wettbewerbsdurchführung, Medizintechnische Funktions- und Einrichtungsplanung). Profunder Kenner der niederländischen Gesundheitsbauten.

Hotels

Programm

Viele Präsentationen und Führungen werden in deutscher Sprache gehalten. Es gibt jedoch auch einzelne Vorträge auf Englisch. Fragen können jederzeit auf Deutsch gestellt werden.

 

Das Programm der Studienreise Spitäler können Sie hier als PDF herunterladen.

Das Programm der Studienreise Demenz- und Pflegeheime können Sie hier als PDF herunterladen.

Sie interessieren sich auch für die Demenz- und Pflegeheime, die wir besichtigen werden? Dann gehen Sie zur Studienreise „Gesundheitsbauten in den Niederlanden – Demenz- und Pflegeheime“. Sie können gerne zwischen diesen beiden Reisen „springen“.

Willkommen

Zur Einstimmung laden wir die Teilnehmenden zu geführten Touren und einem Lunch in Amsterdam ein.

11.00 – 12.30
Grachtenfahrt
Amsterdam

Treffpunkt: 10.00 Uhr in der Lobby des Hotels Staats oder 11.00 Lovers Canal Cruises, Prins Hendrikkade 25, Amsterdam

12.30 – 14.00
Lunch
Altstadt von Amsterdam

15.00 – 16.30
Stadtführung
Haarlem

Treffpunkt: Grote Markt bei der grossen grünen Statue von LJ Coster 


19.00

Dinner

Restaurant Bij Tholen, Haarlem (in der Teilnahmegebühr von Montag enthalten)

Adresse
Kruisweg 70B, NL 2011 LG Haarlem (ca. 5 Gehminuten vom Hotel Staats)

Übernachtung

Boutiquehotel Staats, Haarlem

Adresse
Boutiquehotel STAATS Haarlem, Ripperdastraat 13a, NL 2011 KG Haarlem

Hotel Staats

Ambassador City Centre Hotel

Adresse
Oude Groenmarkt 20 , Haarlem, 2011HL

Meander Medisch Centrum 

Fertigstellung 2013
Betten 600

Besonderheiten

  • Weiterentwickeltes Konzept des Orbis Medical Center
  • Nur Einzelzimmer
  • Kompetenz-Zentrum
  • Ambulanz-Standardräume
  • NVTG BouwAward 2016

Architekten

  • Atelier Pro

08.30–09.30
Vorstellung des Gesamtprojektes
Andre Willems ehem. Projektleiter Neubau

09.30–10.30
Transfer nach Amersfoort

10.30–13.00
Rundgang durch das Meander MC


13.00–14.15
Transfer nach Amsterdam
Lunch während der Fahrt


VU MC

Fertigstellung Teilprojekt 2019
Betten 733

Besonderheiten

  • Hightech Gebäude mit hoher Flexibilität
  • Imaging Center (16.000 m²) mit Hybrid OP’s
  • Cyclotron- und Laserzentrum
  • Isotopenherstellung

Architekten


14.15–15.15
Vorstellung des Gesamtprojektes durch Vertreter VU MC
Technische Herausforderungen
Tom Vlemingh Architekt

15.15–17.00
Rundgang in Themengruppen


17.00–17.30
Transfer zum Hotel


19.30

Dinner

Restaurant De Zeeuw, Haarlem

Adresse
Nassaustraat 15 ZW, 2011 PH Haarlem

Übernachtung

Boutiquehotel Staats, Haarlem

Adresse
Boutiquehotel STAATS Haarlem, Ripperdastraat 13a, NL 2011 KG Haarlem

Hotel Staats

Ijsselland Ziekenhuis Capelle aan de Ijssel

Fertigstellung Stufenweise Gesamtsanierung 2016-2020

Betten 332

Besonderheiten

  • Stufenweise Gesamtsanierung
  • Bürolandschaft als Kompetenzzentrum
  • Pflege 1 + 4 Bettzimmermix

Architekten

  • Architecten aan de Maas, Maastricht

08.30–09.45
Transfer nacCapelle aan de Ijssel


09.45–11.15

3 D Präsentation Hagaziekenhuis
Vorstellung und Präsentation Sanierungsprojekt Ijsselland Ziekenhuis

Sabine Berndsen Architektin
Mat Cremers Architekt

11.15–12.30
Rundgang mit Besichtigung von sanierten Betriebsstellen


12.30–13.30
Transfer nach Rotterdam
Lunch während der Fahrt


Erasmus MC  Rotterdam

Fertigstellung 2018
Betten 850

Besonderheiten

  • Baumassnahmen für ca. 1 Mrd EUR
  • Bauen im Bestand in verschiedenen Abschnitten
  • Nur Einzelzimmer
  • Flexible Bauweise
  • Moderne Signaletikkonzepte

Architekten

  • EGM Architects, Dordrecht

13.30–15.00
Does the new hospital meet the expectations?
Prof. Dr. Margreet Vos Erasmus MC
Drs Liesbeth van Heel Erasmus MC
Dieudonnée Kamermans Beraterin
Willemineke Hammer Architektin

15.00–17.00
Rundgang durch das Erasmus MC


17.00–17.30
Wassertaxi zum Hotel


19.30

Hafenrundfahrt mit Dinner

Motoryacht Thalys


Übernachtung

Hotel New York, Rotterdam

Adresse
Koninginnenhoofd 1, 3072 AD Rotterdam

Hotel New York

Hotel New York

St. Antonius

Fertigstellung 2013 / 2018 – Mutter-Kind-Zentrum

Betten 254

Besonderheiten

  • Zonierung, hoher Anteil Einbettzimmer
  • Kompaktes Gebäude
  • Psychiatrie

Architekten


08.30–09.30

Transfer nach Utrecht
09.30–10.00
Vorstellung des Gesamtprojektes

Ad Vizes Manager Technik und Betrieb
Pieter Jan van Beelen Architekt

10.00–12.30
Rundgang durch das St. Antonius


12.30–13.45
Transfer nach Zutphen
Lunch während der Fahrt


Gelre Ziekenhuis Zutphen

Fertigstellung 2010
Betten 217

Besonderheiten

  • Flexible Bauweise (z. B. Pflegeabteilungen und Polikliniken austauschbar)
  • Strikte Funktionstrennung 
  • Hot Floor

Architekten


13.45–15.00

Vorstellung des Gesamtprojektes 

Petra Blessinga Betriebsmanagerin
Jarno Nillesen Architekt
Paul Numann Architekt

15.00–16.30
Rundgang in Themengruppen


16.30–18.00
Transfer zum Hotel


19.30

Dinner

Hotel de Bilderberg, Oosterbeek

(Ort der Bilderberg-Konferenzen)

Adresse
Utrechtseweg 261, 6862 AK Oosterbeek, Niederlande


Übernachtung

Hotel de Bilderberg, Oosterbeek

(Ort der Bilderberg-Konferenzen)

Adresse
Utrechtseweg 261, 6862 AK Oosterbeek, Niederlande

Hotel de Bilderberg


Landgut Groot Warnsborn

Adresse
Bakenbergseweg 277, NL 6816 VP Arnhem, Niederlande

Landgut Groot Warnsborn

Landgut Groot Warnsborn

Ziekenhuis Deventer

Fertigstellung 2008

Betten 377

Besonderheiten

  • Kammstruktur
  • Zonierung
  • Kompetenzzentrum

Architekten

  • Gortemaker Algra Feenstra, Rotterdam

08.30–09.15
Transfer nach Deventer


09.15–10.00
Vorstellung des Gesamtprojektes durch Vertreterin Deventer Ziekenhuis

Femke Feenstra Architektin
Rien Trouborst Architekt

10.00–12.30
Rundgang in Themengruppen


12.30–14.00
Transfer nach Enschede
Lunch während der Fahrt


Medisch Spectrum Twente

Fertigstellung 2016
Betten 620

Besonderheiten

  • Kompaktes innerstädtisches Gebäude (Haus im Haus)
  • Zonierung
  • Pflegekonzept
  • Einbettzimmer

Architekten

  • IAA Architecten, Enschede

14.00–15.00
Das Konzept des MST
Kees Bouter Interim Manager, MST
Harry Abels Architekt
Joost Willems Berater

15.00–17.00
Rundgang in Themengruppen


17.00–18.30
Transfer zum Hotel


19.30

Dinner

In der berühmten Villa Sonsbeek, Arnhem

Adresse
Villa Sonsbeek, Apeldoornseweg 75, 6814 BT Arnhem

Übernachtung

Hotel de Bilderberg, Oosterbeek

(Ort der Bilderberg-Konferenzen)

Adresse
Utrechtseweg 261, 6862 AK Oosterbeek, Niederlande

Hotel de Bilderberg


Landgut Groot Warnsborn

Adresse
Bakenbergseweg 277, NL 6816 VP Arnhem, Niederlande

Langut Groot Warnsborn

Langut Groot Warnsborn

 Radboud UMC Nijmegen

Fertigstellung 2019 | 2017 – Zahnklinik

Betten 609
Besonderheiten

  • Gesamtsanierung und Erweiterung   
  • Neustrukturierung der Kliniken
  • Reduzierung der Einzelgebäude
  • Einbindung an Magistrale
  • Zahnklinik mit 25.000 qm Bruttogeschossfläche

Architekten


08.15–09.15
Transfer nach Nijmegen


09.15–10.15
Erläuterung der Massnahmen

René Bleeker Baudirektor
Martijn in ‘t Veld Architekt
Zahnmedizinische Fakultät  
Koen Arts Architekt

10.15–12.30
Rundgang in Themengruppen


12.30–13.30
Lunch in der Cafeteria des UMC

13.30–14.00
Transfer nach Boxmeer 


Maasziekenhuis Pantein

Fertigstellung 2011
Betten 190
Besonderheiten

  • Vereint Qualitäten der modernen Spitäler in NL der letzten Jahre
  • Healing Enviroment
  • Standard ist Einbettzimmer
  • Funktional, interessante Gestaltung und Materialität

Architekten

  • Bonnema Architecten

14.00–14.45

Überlegungen, die zum neuen Konzept führten

Ton Hazenkamp Verwaltungsrat
Erläuterung Gesamtkonzept
Jan van der Leij Architekt

14.45–16.00
Rundgang in Themengruppen


16.00

Ende – Gute Heimreise!

Das Programm der Studienreise Spitäler können Sie hier als PDF herunterladen.

Das Programm der Studienreise Demenz- und Pflegeheime können Sie hier als PDF herunterladen.

Teilnehmerkreis

Die Tage der Studienreise können einzeln gebucht werden. Sie können wählen, ob Sie nur Spitäler oder nur Heime oder beides besichtigen wollen. Mit der Studienreise soll der Erfahrungsaustausch zwischen den verschiedenen Bereichen gefördert werden. Eine heterogene Zusammensetzung des Teilnehmerkreises ist daher beabsichtigt:

  • Politische Entscheider
  • CEO | Vorsitzende der Geschäftsleitung
  • Mitglieder des Verwaltungsrats
  • Betreiber
  • Geschäftsführer
  • Architekten
  • Planer
  • Berater im Gesundheitswesen
Impressionen
Dokumentation bestellen

Sie konnten nicht teilnehmen?

Die Dokumentation der Veranstaltung können Sie per Mail oder telefonisch bestellen. Sie erhalten dann von uns den Downloadlink und Passwort. Da unsere Dokumentationen für jede Veranstaltung aktuell erstellt wird, können wir sie erst im Anschluss an die Veranstaltung zur Verfügung stellen.

BLEZINGER Healthcare
Eichenweg 5d
CH-6353 Weggis
+41 (0)41 514 02 00
academy@blezinger.ch

Kundenstimmen
Impressionen